Aktuelles

Ortsgruppe macht auf Feuerwehr

Veröffentlicht am 02.04.2014

IMG_0855Besuch Museum der FFW Ammendorf und Wanderung nach Halle – Beesen am 25.03.2014. Der Besuch der FFW Ammendorf und des dortigen Museums stand am Beginn der heutigen Veranstaltung.

von Gisela Göllner

Herr Röfer , Oberbrandinspektor im Ruhestand, brachte unserer Gruppe mit viel Engagement und Sachverstand die Belange der FFW Ammendorf und die Geschichte der  Freiwilligen Feuerwehren in Halle nahe. Alle Teilnehmern haben seine umfassenden Ausführungen zum Thema interessiert zur Kenntnis genommen und auch Fragen gestellt. Das Hochwasser im vergangenen Jahr hatte unseren zu diesem Zeitpunkt geplanten Besuch auf den heutigen Tag verschoben. Wir waren uns alle einig, das sich dieser Besuch und die prima Führung gelohnt haben.

Von der FFW Ammendorf aus ging es dann durch die Hauptstraße und die Elsterstraße parallel zur Elster in Richtung Schafbrücke, eine der ältesten Brücken der Region und von wo aus der Trinkwasserlehrpfad „Saale-Elster-Aue“ beginnt. Von hier aus nach oben gesehen befindet sich die Broihan-Schenke, ein altes Gebäude von 1898.

Wir gehen auf dem Weg weiter vorbei am Gutshof Beesen, heute Sitz der Waldorfschule und dem Maja Mare im ehemaligen Wasserwerk Beesen bis zum Gemeindezentrum Beesen an der Kirche St. Elisabeth. Hier endet unsere gemeinsame Wanderung bei Kaffee und Kuchen in den Räumen des Gemeindezentrums.

Artikel teilen:

Teilen Sie den Artikel in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter oder Google+.
Zurück »
Test

Test